Matchaschalen von Narieda Shinichiro

Narieda Shinishiro

Am Rande eines kleinen Dorfes inmitten des Kirishima-Gebirges in Süd-Japan arbeitet derKeramiker in seiner puristisch ausgestatteten Werkstatt ein kleines Seitenzimmer deshölzernen Wohnhauses, in dem er mit seiner Familie lebt. Zur Straße hin, die tief in die Bergeführt, und das Haus von Nariedas Gemüsegarten am Rande eines kleinen Flusses trennt, sindseine Keramiken zu sehen. Neben seinen Matchaschalen (matcha chawan oder chawan), die ergerne vereinzelt über den Raum verteilt auf in Scheiben geschnittenen Baumstämmenpräsentiert, finden sich zahlreiche Keramiken, die für den alltäglichen Gebrauch gedacht sind. Sofinden auch die Menschen des Dorfes Zugang zu NARIEDAS Werken.Im Gegensatz zu anderen japanischen Keramikern, lebt und arbeitet NARIEDA nicht in einem derberühmten Töpfer-Orte wie Seto, Hagi oder Arita. Dies drückt sich auch sehr deutlich in seinemkünstlerischen Stil aus, der gewissermaßen gegen die stilistischen Traditionen dieser Orte rebelliert. Während dort jeweils ein bestimmter Stil mit einer mehr oder minder festgelegtenFormenwelt und Sprache der farblichen Gestaltung vorherrscht, distanziert sich NARIEDA vonjeglichem Zwang des künstlerischen Ausdrucks. Zwar greift er Elemente einzelner bekannterStilrichtungen auf, durchbricht diese jedoch wiederum durch seine stark expressiveIndividualität. Dies ist vielleicht auch als NARIEDAS individuelles Durchbrechen einer gewissenFestgefahrenheit der stilistischen Rezeption und Konzeptionalität der japanischen Teezeremonie,des chadô oder auch sadô (wörtlich: Teeweg), zu verstehen

Am Rande eines kleinen Dorfes inmitten des Kirishima-Gebirges in Süd-Japan arbeitet derKeramiker in seiner puristisch ausgestatteten Werkstatt ein kleines Seitenzimmer deshölzernen Wohnhauses,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Matchaschalen von Narieda Shinichiro

Narieda Shinishiro

Am Rande eines kleinen Dorfes inmitten des Kirishima-Gebirges in Süd-Japan arbeitet derKeramiker in seiner puristisch ausgestatteten Werkstatt ein kleines Seitenzimmer deshölzernen Wohnhauses, in dem er mit seiner Familie lebt. Zur Straße hin, die tief in die Bergeführt, und das Haus von Nariedas Gemüsegarten am Rande eines kleinen Flusses trennt, sindseine Keramiken zu sehen. Neben seinen Matchaschalen (matcha chawan oder chawan), die ergerne vereinzelt über den Raum verteilt auf in Scheiben geschnittenen Baumstämmenpräsentiert, finden sich zahlreiche Keramiken, die für den alltäglichen Gebrauch gedacht sind. Sofinden auch die Menschen des Dorfes Zugang zu NARIEDAS Werken.Im Gegensatz zu anderen japanischen Keramikern, lebt und arbeitet NARIEDA nicht in einem derberühmten Töpfer-Orte wie Seto, Hagi oder Arita. Dies drückt sich auch sehr deutlich in seinemkünstlerischen Stil aus, der gewissermaßen gegen die stilistischen Traditionen dieser Orte rebelliert. Während dort jeweils ein bestimmter Stil mit einer mehr oder minder festgelegtenFormenwelt und Sprache der farblichen Gestaltung vorherrscht, distanziert sich NARIEDA vonjeglichem Zwang des künstlerischen Ausdrucks. Zwar greift er Elemente einzelner bekannterStilrichtungen auf, durchbricht diese jedoch wiederum durch seine stark expressiveIndividualität. Dies ist vielleicht auch als NARIEDAS individuelles Durchbrechen einer gewissenFestgefahrenheit der stilistischen Rezeption und Konzeptionalität der japanischen Teezeremonie,des chadô oder auch sadô (wörtlich: Teeweg), zu verstehen

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buch Kato Kato Narieda – dimensions of japanese ceramics Buch Kato Kato Narieda – dimensions of japanese...
Dieses Buch vereint Eindrücke kontrastreicher Stile japanisch-historischer Keramik-Strömungen mit avantgardistischen Stilen. Wunderschön illustriert, zeigt Ihnen diese 1. Auflage Stile von Kato Juudai [Kato Senzaemon], Kato Juunidai...
Inhalt 1 Stück
22,95 € *
Narieda Shiboridashi Kyusu unglasiert aus dunklem Ton (handgemacht / Japan) Narieda Shiboridashi Kyusu unglasiert aus...
Die wunderschöne Shiboridashi Kyusu ist handgefertigt von Keramikmeister Narieda Shinichiro. Diese unglasierte Shiboridashi Kyusu hat eine raue Oberfläche und zeigt sich in dunklen Schwarz- und Grautönen mit dezentem Asche-Anflug. Sie...
Inhalt 1 Stück
154,95 € *
Narieda Yunomi Tea Cup aus beige-braunem Ton und farbenfroher heller Glasu (handgemacht / Japan) Narieda Yunomi Tea Cup aus beige-braunem Ton...
Die wunderschönen Yunomi Tea Cups sind handgefertigte Stücke von Keramikmeister Narieda Shinichiro. Jede der Yunomi Teeschalen sieht im Detail ein bisschen anders aus. Alle vereint eine sehr helle, glatte Glasur und die dezent farbigen...
Inhalt 1 Stück
54,95 € *
Narieda Matchaschale lila (handgemacht / Japan) Narieda Matchaschale lila (handgemacht / Japan)
Eine wunderschöne und einzigartige Matchaschale von Keramikmeister Narieda Shinichiro. Diese Schale ist ein absolutes Unikat. Sie ist klar glasiert und glänzt in voller Pracht in einem traumhaft schönen Lila. Der Farbverlauf ändert sich...
Inhalt 1 Stück
1.995,00 € *
Narieda Matchaschale - hell rötlich mit gebrochener Glasur (handgemacht / Japan) Narieda Matchaschale - hell rötlich mit...
Einzigartige und traumhaft schöne Matchaschale von Keramikmeister Narieda Shinichiro. Diese Matchaschale ist ein absoluter Hingucker. Meister Narieda hat sich hier für helle Farben entschieden. Der Rand ist hell-rötlich und zerfliesst...
Inhalt 1 Stück
1.995,00 € *
Zuletzt angesehen